Regentalbahn

 

 

 


Vt 09 am Ortsrand von Zwiesel            10.8.2000

Der Tunnel nahe Böbrach


Die beiden “Selbergestrickten”      
Optisch kaum mehr als ehemalige DB-515 zu erkennen sind die beiden Vt 09 und 10.
Akustisch können die beiden ihre Herkunft absolut nicht verbergen.

Seit Mitte August 2005 laufen die beiden Exoten im sächsisch - tschechischen Grenzgebiet.

Aufgenommen am Haltepunkt Klingenbrunn, der 3 km von der Ortschaft entfernt mitten im Wald liegt.
In diesem Bereich bildet die Bahnlinie die Grenze zum Nationalpark Bayerischer Wald.

Hier in Klingenbrunn befand sich eine der beiden Übergangsstellen zur Spiegelauer Waldbahn, die Ende der 50er Jahre stillgelegt wurde. Das Streckennetz dieser 600mm-Bahn erreichte in ihren besten Tagen eine Ausdehnung von 120 km und am Lusen immerhin 968 m über NN. Und das waren wahrlich keine lieblos in den Wald geschmissenen Gleise, sondern eine nach allen Regeln der Kunst solide gebaute Eisenbahn. Wendedreiecke und Wendeschleife (!) inclusive. Ein großer Teil der Trassen existiert noch in Form von Straßen oder Wanderwegen. Wer in Klingenbrunn einmal 45 Minuten investieren will, kann sich auf einem kleinen Rundkurs davon überzeugen - folgen sie der Spitzmaus......

 


D 05 mit dem kunterbunten Schülerzug - VB 01, VS 28, VM 11 - bei Arrach, Mai 1993

D 06 im Juli 1993 in Lam

 

1993 wurden in Viechtach noch Waggons der Post unterhalten, hier stellt die D 04 gerade einen Wagen zu ......       Bei Schnitzmühle


Der Lamer Schülerzug bei Arrach        17.8.1997

Eine kurze Zeit vor Einstellung des Güterverkehres kamen die MAK sogar nach
Konzell - Streifenau.    D 04 im Mai 1994 bei Untervierau.


Die vormittägliche Überführung der frisch hauptuntersuchten Postwagen bei Gotteszell:  D 04 im August 1993

Die Schotterverladeanlage bei Ruhmannsfelden. Die Silos wurden inzwischen entfernt; die Schotterverladung findet jetzt mit einer modernen Anlage auf der gegenübeliegenden Seite statt - auf dem Streckengleis....
Die Lok steht genau auf dem 49. Breitengrad, der auf dem Nordamerikanischen Kontinent für ein längeres Stück die Grenze zwischen den USA und Kanada bildet.


VT 08 nahe Kötzting

VT 08 im September 1992 bei Zellerthal


D 07 “Möhrchen” vor dem stattlichen Verwaltungsgebäude der RBG in Viechtach ... 

... und in der beliebten - aber zztl. völlig zugewachsenen - Fotokurve an der Schnitzmühle

 

 

 

         Zurück zur Bahnseite

         Zurück zur Startseite

 

.