Da geht noch was

 

Filmlocationguide

 

 

Augenzwinkernde Komödie um gestörte Familienverhältnisse, die sich trotz Liebesproblemen bei allen 3 beteiligten Generationen letztlich doch noch einrenken !

 

Trennlinie-fein 

 

Riegsee

Die geplante Lifestyle-Villa von Conrad steht an der Nordostecke des Riegsee;
der Hintergrund wurde jedoch stark retuschiert.

Da-geht-noch-was-riegsee drehorte-riegsee

Da-geht-noch-was-riegsee-drehort-filming_location
0:03:19

 

 

Söcking

Opa Carl wohnt in der Alpenstrasse 11

da-geht-noch-was-soecking-drehorte

da-geht-noch-was-soecking-drehort
0:23:49

1:07:36
da-geht-noch-was-soecking-filming_location

 

 

Possenhofen

Jonas wird von Conrad am Bahnhof Possenhofen abgeholt  (ab 0:05:17)

da-geht-noch-was-possenhofen-drehort

Karte-Da-geht-noch-was-söcking-possenhofen

 

 

München

 

Altstadtring

Auf dem Weg, um Jonas abzuholen, biegt Conrad bei 0:05:02 von der Prinzregenten- in die Von-der-Tann Strasse ab.
Hier hat der Location-Scout Sinn für tieferen Humor bewiesen, denn am Ende der kurzen Szene rutscht als gut versteckter Insider-Gag ein Gebäude in das Bild: Das Prinz-CARL-Palais.

da-geht-noch-was-prinz-carl-palais-a2

 

 

Siegestor

Mit Jonas im Fond geht es dann bei 0:06:25 die Leopoldstrasse hinunter & am Siegestor vorbei.

Da-geht-noch-was-muenchen-siegestor-drehort

 

 

MUC

Die Szenen im Flughafen entstanden im Erdinger Moos, am südlichen Ende des Terminal 1  (ab 0:22:08)

da-geht-noch-was-flughafen_münchen-drehort
0:22:20

0:22:35
da-geht-noch-was-flughafen_münchen-drehort_terminal 1

da-geht-noch-was-flughafen_münchen-a4 02238 d139
Jonas versucht bei 0:22:38 am Counter D139 einzuchecken.

 

 

Upside East

Die in einem modernen Hochhaus untergebrachte Eventlocation ist Schauplatz eines Essens zwischen Conrad und seiner überraschend aus dem (eigentlich gemeinsam geplanten) Urlaub zurückgekehrten Angetrauten.  (ab 1:02:46)

Der kurze Scenic Shot bei 1:26:50 über die südliche Einfahrt des Ostbahnhofes & Haidhausen hinweg wurde ebenfalls hier von der Dachterrasse aufgenommen.

 

 

Thierschplatz

Conrad fährt Carl zu einem arrangierten Wiedergutmachungs-Treffen mit Helene zum Thierschplatz; nach dem verpatzten Treffen läßt er seinen Vater allerdings dort alleine zurück.  (ab 1:10:30 & 1:13:45)

da-geht-noch-was-thierschplatz-a2
1:13:48

1:15:19
da-geht-noch-was-thierschplatz-a4

 

 

Residenz

Die völlig aus dem Ruder gelaufene Busabfahrt ab 1:26:50 drehte man im Apothekenhof der Residenz.

da-geht-noch-was-muenchen_residenz-drehorte
1:28:25

1:26:52
da-geht-noch-was-münchen_residenz-drehort

 

Karte-Da-geht-noch-was-muenchen

 

 

Sylvenstein

Die Schlußszene mit dem gemeinsamen Familiencamping entstand an der Isar unterhalb der Geschiebesperre,
knapp einen Kilometer bevor sie in den Sylvensteinspeicher mündet.

da-geht-noch-was-isar_sylvenstein_fall-drehort
1:30:10
Aus dieser Perspektive haben sich die Kiesbänke in den 5 Jahren seit den Dreharbeiten nur wenig verändert....

.... dafür ist hier der genaue Kamerastandort weggeschwemmt worden.
1:31:29
da-geht-noch-was-isar_sylvensteinsee_fall-drehort

da-geht-noch-was-isar_sylvensteinsee_fall-drehorte-filming_locatiom
1:32:25

1:33:00
da-geht-noch-was-isar_sylvenstein_isartal_fall-drehort-filming_location

da-geht-noch-was-isar_sylvensteinspeicher_fall-drehorte
1:33:17

 

Karte-Da-geht-noch-was-isar-fall-sylvenstein

 

 

Home    GPS