Der Brief für den König



 

Filmlocationguide

 

Tonke Dragt schrieb dieses Jugendbuch bereits 1962, und speziell in den Niederlanden ist das Buch sehr populär.

2008 kam dann die lange überfällige Verfilmung, die leider in den Kinos völlig unterging.
Dabei ist dies kein schlechter Film - nein, es ist eine nahe am Buch gebliebene Abenteuergeschichte über wahre Ritterschaft und Selbstfindung.

Der Film ist charmant altmodisch erzählt, und da lag wohl das Problem,
da die anvisierte Zielgruppe heutzutage ohne aufgeblasene Knalleffekte kaum ins Kino zu locken ist.

Da ich das Buch seinerzeit geradezu “gefressen” habe, war ich über die Verfilmung erfreut;
und mal wieder ein triftiger Anlaß für einige schöne Reisen, um diverse Drehorte aufzusuchen !

der brief für den könig filmlocatonguide drehorte drehort

 

der Film ist auf DVD erhältlich

originell & aufwendig präsentiert sich die niederländische DVD (leider ohne deutsche Tonspur)
Die Hülle ist gestaltet und gefaltet wie der Pergamentbrief, den Tiuri zustellen soll;
selbst die “Briefsiegel” sind aus Kunststoff angebracht. Ein echter Hingucker !!

 

 

 

 

Vianden

 

Die beeindruckende Residenz des Königs von Dagonaut ist die Burg im luxemburgischen Vianden.
Der Stammbaum der Grafen von Vianden endet aktuell beim niederländischen König Willem-Alexander.
Die 1820 auf Abbruch verkaufte Burg war teilweise verfallen;
nach ersten Sanierungen kaufte der luxemburgische Staat 1977 die Burganlage und ließ sie wiederaufbauen.

burg vianden der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte luxemburg


Vianden ist eine der größten und ältesten Burgen überhaupt, sie geht auf ein ca. 350 n.Ch. gebautes spätrömisches Kastell zurück.
Einen schönen Blick auf die Burg hat man vom einzigen Sessellift in Luxemburg !

Im Film zu sehen ist die im 13. Jh entstandene byzantinische Galerie mit ihren charakteristischen Kleeblattfenstern:
Am Anfang mit Tiuri & Co bei der Schwertkampflektion,
am Schluß von “Der Brief für den König” liefert Tiuri hier bei König Dagonaut einen Brief von König Unauwen ab.
der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte luxemburg

der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte luxemburg
König Dagonauts Ansprache vor den Novizen am Anfang des Filmes, und Tiuris Ritterschlag findet im Rittersaal der Burg statt, dieser wird aber meist für Ausstellungen benutzt, und ist daher selten ungestört zu fotografieren.

 

Burg Vianden  Stadt Vianden    empfehlenswertes Hotel

 

 

Bouillon

 

Die Burg im südbelgischen Bouillon liegt in einer engen Schleife des Flusses Semois.
Sehr markant ist die doppelte Zugangsbrücke über 2 in den schmalen Felsgrat geschlagenen Halsgräben.
Bouillon ist eine der wenigen klassischen Burgen, die später als Festung ausgebaut worden sind;
der bekannte französische Festungsbaumeister Vauban baute die Anlage für militärische Auseinandersetzungen mit Feuerwaffen um.

Hier drehte man die Außenszenen, die auf Burg Mistrinaut spielen.


Diese Brücke überquert Tiuri, als er sich der Burg nähert. Die im Film gezeigte Perspektive aus dem ufernahen Unterholz heraus ist natürlich nur im Winter aufzunehmen.....


Oben und unten: Hier wird “Bruder Martin” von einem Wachsoldaten empfangen


Der rund 50m lange Eingangstunnel mündet in den Innenhof

Nachdem er aus dem Verlies befreit wurde, versteckt sich Tiuri auf dieser Treppe....


... aber die Flucht endet rasch....


.....und endet mit einer kleinen Auseinandersetzung mit den grauen Rittern.

 

 

 

 

Rothenburg ob der Tauber

 

Rothenburg ob der Tauber mit seinem vollständig erhaltenem mittelalterlichen Stadtkern,
sowie einer komplett erhaltenen und auf 2,5 km begehbaren Stadtmauer darf in diesem Film Dangria doubeln.
Zudem drehte man hier die Nachtwache und die Schlußszene.

Immerhin steuert das Städtchen 8 Drehorte für “Der Brief für den König” bei !

Rothenburg ist ein touristisches Zentrum, mit allen Vor- und Nachteilen.
Wenn man nicht unbedingt zur Hochsaison - zudem an Wochenenden - dort hinfährt, kann man hier durchaus den Flair
vergangener Jahrhunderte erleben.
Wenige Meter neben den Haupttrampelpfaden genügen.

 

Kobolzeller Tor

Rothenburg sehen wir das erste Mal im Film, wenn die Novizen zur Nachtwache gehen. ( 4:22)
Diese Szene entstand am Kobolzeller Tor, in einer Einstellung ist zudem im Hintergrund noch die Burg Vianden seitenverkehrt einkopiert.
rothenburg ob der tauber kobolzeller tor der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

rothenburg ob der tauber kobolzeller tor der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

Ein weiteres mal sehen wir dieses Stadttor, wenn Tiuri zum Ende des Filmes wieder nach Dagonaut zurückkehrt ( 1:31:52 )
rothenburg ob der tauber kobolzeller tor der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

rothenburg ob der tauber kobolzeller tor der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

St. Wolfgangskirche

Nach der Szene am Kobolzeller Tor erreichen die Novizen die Kapelle, in der sie ihre Nachtwache abhalten werden. ( 4:36 )

rothenburg ob der tauber st. wolfgang schäferkapelle der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte
Hier wird Tiuri Der Brief für den König überreicht, und er beginnt seine unfreiwillige Postbotenkarriere

Drehort für diese Szenenfolge ist die St. Wolfgangskirche (auch “Schäferkirche”) die in die Bastei vor dem Klingentor integriert ist.
Diese Wehrkirche hat auf der Nordseite keine Fenster, diese Wand ist identisch mit der Stadtmauer,
und dementsprechend massiv ausgeführt. Nur eine Reihe Schießscharten unter dem Dach, und eine weitere im kasemattierten Untergeschoß der Kirche durchbrechen die aus Buckelquadern gebaute Mauer.
Kirche und Kasematten können besichtigt werden.
rothenburg ob der tauber sankt wolfgangskirche der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

Doppelbrücke

Bei der 1356 erbauten Doppelbrücke über die Tauber nähern sich Tiuri und Piak
der Stadt Dangria ( 59:30 ), im wirklichen Leben eine bekannte Postkartenansicht von Rothenburg.
rothenburg ob der tauber doppelbrücke der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

Spitalbastei

Die Filmlocation des Stadttores von Dangria ist die Spitalbastei, der jüngste Teil der Rothenburger Stadtbefestigung ( 59:50 )
Sie zeigt deutlich die Veränderungen, die durch immer bessere Feuerwaffen nötig geworden waren.
Teile des Inneren können besichtigt werden.
rothenburg ob der tauber spitalbastei der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

rothenburg ob der tauber spitalbastei der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte
Oben und unten: Hier werden Tiuri und Piak von einem Wachsoldaten in Empfang genommen:
Die Durchfahrt durch die in Form einer “8” angelegten Bastei


Oben: Unmittelbar neben der Spitalbastei liegt diese Fußgängerbrücke über den Stadtgraben:
Diese bekommet man bei 1:09:24 zu sehen, wenn der Stadtschreiber einen Fluchtweg zeigt.

Unten: Ebenfalls gleich um die Ecke ist das ehemalige Keller- und Backhaus am Spitalhof, heute als Jugendherberge genutzt.
Der markante Halbbogen ist eine Brunnenhalle.
Im Film stellt es das Gasthaus “Zum weißen Schwan” dar, wo sich Tiuri und Piak wiedertreffen ( 1:08:10)
rothenburg ob der tauber spitalhof der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

Rathaus

Wo Rathaus draufsteht, ist auch Rathaus drin......
Das Rathaus von Rothenburg diente als Location für alle Szenen, die im Rathaus von Dagria spielen.
Zudem wurden dort vermutlich auch einige Einstellungen mit Tiuri und seinen Eltern gedreht.

Das prächtige Gebäude besteht aus 2 Teilen: 1250 in gotischem Stil als Doppelhaus erbaut, brannte die östliche Hälfte 1501 ab, und wurde 1572-78 im Stil der Renaissance wiederaufgebaut.
Im Film sehen wir den älteren Teil von innen; leider kann er nicht besichtigt werden.
rothenburg ob der tauber rathaus der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

rothenburg ob der tauber rathaus der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte
Durch den Torbogen neben dem rastenden Herren gehen die beiden Freunde in das Rathaus hinein;
und direkt dort ist auch die Einstellung vor dem Eingang entstanden. ( 1:00:46 )
rothenburg ob der tauber rathaus der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

St. Jakob

Unmittelbar nachdem Tiuri aus dem Rathaus entkommen ist, rennt er durch eine Unterführung und danach eine Treppe hinauf. ( 1:07:38 )
Das ist die Klingengasse, die hier unter der Empore der Stadtpfarrkirche St. Jakob hindurchführt.
rothenburg ob der tauber der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

rothenburg ob der tauber der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

Rosmaringäßchen

Gleich im Anschluß an diese Szene wechselt der Drehort wieder direkt neben das Rathaus in das Rosmaringäßchen, wo der Stadtschreiber Tiuri den guten Rat gibt, sich erst einmal des auffälligen Bogens zu entledigen ( 1:07:46 )

 

 

Taubertal

Die Schlußszene des Filmes entstand im Taubertal, direkt gegenüber dem Topplerschlößchen

rothenburg ob der tauber topplerschlösschen der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

Eisenhut

Keine Filmlocation, aber hier hatte sich die Filmproduktion einquartiert.
Direkt gegenüber dem Rathaus, eines der führenden Hotels in Rothenburg.
Von hier aus lassen sich alle Drehorte bequem binnen 10 Minuten zu Fuß erreichen.

rothenburg ob der tauber hotel eisenhut der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

 

 

 

Creuzburg

 

Die Zollbrücke über den Regenbogenfluß ist in Wirklichkeit die alte Werrabrücke in Creuzburg nahe Eisenach.
Sie wurde vom Landgraf Ludwig IV. bereits 1223 errichtet und gilt als älteste Steinbrücke nördlich des Main !

creuzburg werrabrücke regenbogenfluß der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

creuzburg werrabrücke regenbogenfluß der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte
Hier kommen Tiuri und Piak um die Ecke: die 1499 errichtete Liboriuskapelle ( 1:09:47 )

das im Film sichtbare Portal war eine Ergänzung des Filmteams
creuzburg werrabrücke regenbogenfluß der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte


hier hangeln sich unsere beiden Mautpreller entlang.....

 

 

 Liboriuskapelle

 

 

 

Wartburg

 

Auf der Wartburg bei Eisenach entstanden die Szenen in der Residenz von König Unauwen. 3 Räume sind im Film zu sehen.

Tiuri wartet im sog. Landgrafenzimmer auf die Audienz ( 1:25:33 )
wartburg eisenach der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte

wartburg eisenach der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte
Tiuri wird von König Unauwen empfangen, und singt ihm den Brief vor. ( 1:25:44 )
Das passiert sinnigerweise im sogenannten Sängersaal, in dem nach der Legende der
“Sängerkrieg” von 1206 / 1207 stattfand. (Damals noch ohne Dieter B.)
wartburg eisenach der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte sängersaal

wartburg eisenach der brief für den könig film location filmlocation drehort drehorte festsaal palas
Nachdem die wahren Absichten des Fürsten von Evillan entlarvt wurden, ruft König Unauwen seine Getreuen zusammen.
( 1:28:10 )

Hier sehen wir dann den beeindruckenden Festsaal der Wartburg, der das gesamte Obergeschoß des Palas einnimmt.
Nach dem Brand von 1318 erhielt der Saal eine Flachdecke, darüber waren 3 Dachgeschosse.

Erst im 19. Jh erhielt der Saal seine heutige Gestalt mit der offenen Trapezdecke,
die dem Saal seine außergewöhnlich gute Akustik verleiht.
Bei der Einweihung des Saales war auch König Ludwig II. von Bayern anwesend (ja, der “Kini”)
daher findet man heute eine Kopie des Saales auf Schloß Neuschwanstein.

 

 

Wartburg    empfehlenswertes Hotel

 

 

Carcassonne

 

Das südwestfranzösische Carcassonne zeigt sich bis heute in weitgehend unverfälschtem mittelalterlichen Zustand.
Einmalig ist die vollständig erhaltene, doppelte Ringmauer, wobei die markanten Kegeltürme auf den Wachtürmen erst im
19. Jahrhundert bei umfangreichen Sanierungsarbeiten aufgesetzt wurden.

Diente offensichtlich als Vorlage für diverse Bauten selbst in Disneyland....
Heute ist die Stadt ein Touristenmekka und sollte nicht unbedingt im Sommer besucht werden....

 

Die Stadt ist im Film bei den Außenaufnahmen von Unauwen zu sehen, die Stadt wird durch das markante Porte Narbonnaise betreten (und verlassen).

In der Rue Porte d´Aude (unten; hinter dem Stadttor) schafft sich Tiuri endgültig Slupor vom Leibe.

 

 

 

Mittenwald

 

Gleich nach der Überquerung der grossen Berge will sich Tiuri von Piak verabschieden;
es kam erfreulicherweise jedoch anders.
Diese Szene ist ca. 900m südöstlich von Klais gedreht worden; im Hintergrund die 2432m hohe Tiefkarspitze im Karwendel.

Tatsächlich ist hier ein alter Handelsweg über die Berge, nur wenige Meter entfernt verläuft eine Römerstrasse.

 

 

 

Schottland

 

Die westlichen Highlands erfreuen sich bei der filmschaffenden Zunft einer großen Beliebtheit,
speziell bei historischen und Fantasythemen.

Der Helikopterflug am Anfang ist nordwestlich von Fort William gedreht, man erkennt in der allerersten Einstellung
den Loch Beoraid, der schon in Harry Potter bzw. in Eragon kurz zu sehen war.

Einmal groß in das Bild gerückt ist Duart Castle (2:07); auf der Isle of Mull.

Infos

 

 

Teufelsschlucht

 

In der Teufelsschlucht bei bei Irrel (Eifel) wird Tiuri von Straßenräubern überfallen, danach versteckt er sich vor den grauen Rittern.


Die obige Stelle in der eigentlichen Teufelsschlucht passiert Tiuri, kurz bevor er sich versteckt.
Das Bild ist im Film seitenverkehrt.

Die spektakulären Felsabbrüche ziehen sich unterschiedlich stark ausgeprägt um weite Teile des Ferschweiler Plateaus herum.

 

Teufelsschlucht.de

 

 

Sauerland

In der Umgebung von Winterberg entstanden z.B. die Szenen mit den beiden Mönchen.

Andere Einstellungen drehte man an den Bruchhauser Steinen bei Olsberg;
vermutlich Ritter Edwinem & die folgende Flucht vor den roten Reitern.

 

 

 

Videos

 

Trailer
 

niederländischer Teaser
 

Bilder von der Premiere (NL)
 

Bilder von der Premiere (NL)